ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:10 Uhr

Pkw aufgebrochen und gefunden

Region.. Sonntagmorgen habe ein Mann aus Luckau auf der Lübbener Wache den Diebstahl seines Fahrzeuges gemeldet, informiert die Polizei. Weit seien die Diebe nicht gekommen. Rund 300 Meter vom Tatort in Luckau entfernt habe der Besitzer seinen Pkw entdeckt. Der Wagen sei im Morast stecken geblieben.


Durch einen Bürgerhinweis habe die Polizei am Sonntagmorgen ein in Luckau als gestohlen gemeldetes Fahrzeug in den Buschwiesen in Luckau entdeckt. Im Pkw habe der Eigentümer Angeln und Fahrzeugteile gefunden, die ihm nicht gehörten.
Unbekannte seien Sonntagnacht in zwei Pkw in der Luckauer Straße in Golßen und am Dorfanger in Zützen eingedrungen. Die Täter hätten eine Geldbörse, Fahrzeugpapiere und ein Autoradio entwendet. (red)