| 02:32 Uhr

Pfingstgottesdienst auf dem Gutshof Görlsdorf

Görlsdorf. Der Kirchenkreis Niederlausitz lädt am Pfingstmontag zu einem gemeinsamen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Gutshof Görlsdorf ein. Gefeiert wird auf einer Wiese unter schattenspenden Bäumen. red/SvD

Kirchenkreissprecherin Franziska Dorn berichtet, dass es Tradition sei, dass viele Teilnehmer in Gruppen mit dem Rad anreisen. Die Radler und alle anderen Gäste werden ab 13 Uhr mit Posaunenklängen und einer Grillwurst begrüßt. Der Gottesdienst unter Leitung von Superintendent Thomas Köhler beginnt um 14 Uhr. Zum Mitsingen und Zuhören erklingen die Trompeten und Posaunen auch im Gottesdienst. Es gibt ausreichend Parkmöglichkeiten und mit einem ehemaligen ausgebauten Kuhstall eine Schlechtwettervariante.