| 02:41 Uhr

Petkampsberg: Abfischen am 5. November

Lübben. Seitdem die "Fischzeit im Spreewald" ihren Auftakt erlebte, wurden den Besuchern schon zahlreiche und vielfältige Begegnungen mit dem hiesigen Fisch geboten. Ob bei den Fischzeit-Kahnfahrten oder zuletzt beim großen Abfischen der Spreewaldfischer in Lehde – stets stand der regionale Fisch im Mittelpunkt des Geschehens. red/bt

Die 17 teilnehmenden Gasthäuser in Burg, Lübben und Lübbenau servieren Fisch basierend auf zum Teil Jahrhunderte alten Familienrezepten.

Unterhaltsam geht es am 5. November beim großen Fischerfest der Teichwirtschaft Petkampsberg weiter. Von 9 bis 16 Uhr findet hier das Abfischen des Großen Inselteichs zwischen Lübben und Schlepzig mit begleitendem Fischerfest statt. "Das Abfischen ist der Ausklang. Neben dem Schaufischen gibt es natürlich einen großen Verkauf von Frisch- und Räucherfisch sowie frische Ware vom Fleischer und Bäcker. Blasmusik im Festzelt schafft zudem eine geeignete Atmosphäre", sagt Daniel Schmidgunst, Organisator von der Spreewald-Touristinfo.