Feuerwehr-Führungskräfte wurden während der Amtsausschusssitzung des Amts Unterspreewald kürzlich in Freiwalde abberufen und ernannt. Einen Wechsel an der Spitze gibt es in Kasel-Golzig. Mike Kuntze übernimmt den Staffelstab als Ortswehrführer von Tino Mehlan. Er war bisher stellvertretender Feuerwehrchef seines Orts. Für ihn rückt Felix Streich als Stellvertreter nach.
Im Nachbarort Zützen steht künftig eine Frau an der Spitze. Sophie Hentsch wurde zur Ortswehrführerin ernannt. Ebenfalls ernannt und damit bestätigt in seinem Ehrenamt als Ortswehrführer in Schönwalde wurde Mike Pöschk. Mike Hoffmann und Jeff During sind seine Stellvertreter. 435 aktive Kameradinnen und Kameraden in 25 Ortsfeuerwehren gab es Ende 2019 im Amt Unterspreewald. Derzeit wird die Gefahren-und Risikoanalyse sowie der Gefahrenabwehrbedarfsplan des Amts Unterspreewald erarbeitet. Der Entwurf liegt vor. Er soll während der nächsten Amtsausschusssitzung diskutiert werden.