ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Paletten auf der A13 und ein Stau

Baruth/Teupitz. Auf der Autobahn 13 hat ein Kleintransporter am Freitagvormittag Paletten mit Ersatzteilen verloren. "Ursache dafür war ein geplatzter Reifen", informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. red/bt

Das Auto schleuderte nach rechts, später nach links, bevor es zum Stillstand kam. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, hieß es weiter. Allerdings kam es an der Unfallstelle zwischen Baruth und Teupitz während der Aufräumungsarbeiten zum Stau. Ein Schaden von 7000 Euro entstand.