| 02:41 Uhr

OSZ Lübben lädt zum Tag der offenen Tür am Samstag ein

Die 13. Klasse ist eine von zweien des Beruflichen Gymnasiums, die im April ihre Abiturprüfung in Angriff nehmen, und zwar in der Fachrichtung Sozialwesen.
Die 13. Klasse ist eine von zweien des Beruflichen Gymnasiums, die im April ihre Abiturprüfung in Angriff nehmen, und zwar in der Fachrichtung Sozialwesen. FOTO: ingvil Schirling
Lübben. Zum Tag der offenen Tür lädt das Oberstufenzentrum (OSZ) im Lübbener Beethovenweg am 14. Januar ein. Am Samstag wird vorgestellt, welche Bildungsgänge am OSZ mit welchen Angeboten eingerichtet sind. red/bt

Außerdem können auch schon Bewerbungen für eine Ausbildung abgegeben werden, informiert die Einrichtung.

Von 10.30 bis 12 Uhr haben am Samstag künftige Schulabgänger, Eltern und andere Interessierte Gelegenheit, sich im Gebäude umzusehen. Das Berufliche Gymnasium in Lübben weist die Berufsorientierung: Technik, Wirtschaft, Sozialwesen aus. Außerdem wird eine zweijährige Ausbildung an der Fachoberschule Technik, Wirtschaft/Verwaltung und Sozialwesen angeboten.

Über die Inhalte und die Organisation dieser Bildungsgänge informieren Vertreter der Schulleitung, Lehrer und Schüler detailliert.

www.osz-dahme-spreewald.de