ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Offene Tür am OSZ in Schönefeld

Schönefeld. Einen Tag der offenen Tür bereitet das Oberstufenzentrum am Standort der Brandenburgischen Schule für Blinde und Sehbehinderte in Königs Wusterhausen vor. Am Sonnabend, 11. red/bt

Februar, haben künftige Schulabgänger, Eltern und andere Interessierte von 9 bis 13 Uhr Gelegenheit, sich in den Häusern 1 und 2 in der Luckenwalder Straße 64 umzusehen. "In den Fachräumen stellen Lehrkräfte die Ergebnisse des Unterrichtes vor", erklärt Christina Jander vom OSZ.

Schwerpunkt der Veranstaltung werde das Berufliche Gymnasium mit der Berufsorientierung Sozialwesen und die zweijährige Ausbildung der Fachoberschule Sozialwesen sein. Über die Inhalte und die Organisation dieser Bildungsgänge informieren Vertreter der Schulleitung, Lehrer und Schüler. Es können auch schon Bewerbungen abgegeben werden.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter:

www.osz-dahme-spreewald.de