In Berlin sei ab 9 Uhr die Stadtbahn voll gewesen. Es gab Verspätungen auch durch längere Umsteigezeiten aufgrund der höheren Fahrgastzahlen. Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage der Odeg. "Mitteilungen über die App gibt es nur bei Abweichungen", sagt Schuchmann.

Jens Richter aus Lübben, regelmäßig als Pendler mit der Bahn nach Berlin unterwegs, ist diesmal sicherheitshalber auf das Auto umgestiegen. "Doch auch auf der Stadtautobahn musste man Geduld haben", sagt er. "Ich bin froh, dass es die Odeg und damit Vielfalt auf der Strecke gibt", stellt er fest. Seite 16