| 02:49 Uhr

Naturschützer stoppen Rinderstall im Schutzgebiet

Klein Leuthen. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat mit einer Eilentscheidung den Baustopp eines Rinderstalls in Klein Leuthen bestätigt. Ihn hatte das Verwaltungsgericht Cottbus ausgesprochen. red/bt

Der BUND geht mit diesem Schritt gegen die Baugenehmigung des Landkreises Dahme-Sprewald vor und hat damit einen Teilerfolg erzielt. In einem Landschaftsschutzgebiet soll ein Rinderstall für 200 Tiere samt Hochbehälter mit einem Fassungsvermögen von 870 Kubikmetern errichtet werden.