ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Mit Kuchen Geld für Kinderfasching verdient

Der Kuchenbasar bot eine reiche Auswahl.
Der Kuchenbasar bot eine reiche Auswahl. FOTO: Harnath/jhh1
Lieberose. Der Kinderfasching hat an der Lieberoser Comenius-Grundschule einen festen Platz im Veranstaltungskalender. So auch dieses Jahr. jhh1

Am Montag, 6. Februar, werden die Schüler wieder zünftig feiern. Um das Fest auch finanziell zu stemmen, haben die Organisatoren um Elternsprecher Mike Schulze am vergangenen Freitag im NP-Markt Lieberose einen Kuchenbasar veranstaltet. Alle Eltern der Grundschule, aber auch der Kita "Spatzennest" beteiligten sich.

Neben 25 Sorten Kuchen und Gebäck gab es für die Kundschaft des Marktes auch heißen Kaffee oder Kakao. Wer keinen Kuchen mochte, konnte Würstchen genießen. Mit dem Erlös werden Dekoration und Preise für die Faschingsveranstaltung finanziert.

Elternvertreter Mike Schulze und Werner Zülsdorf hatten eigens für diese Aktion Urlaub genommen. Unterstützt wurden sie am Verkaufstand von Werner Zülsdorfs Tochter Marie-Louise von der fünften Klasse der Comenius-Grundschule. Für Mike Schulze war das eine gelungene Aktion: "Jetzt kann der Fasching kommen. Ich möchte mich ausdrücklich bei der Marktleitung bedanken. Sie hat uns die Fläche kurzfristig und unbürokratisch zur Verfügung gestellt."