ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Mit der RUNDSCHAU feiern und 700 Euro gewinnen

Lübben. Seit gestern ist der RUNDSCHAU-Showtruck auf Tour durch 13 Städte der Region. Der Grund: Die LAUSITZER RUNDSCHAU feiert dieses Jahr ihren 70. Ingvil Schirling

Geburtstag und besucht dazu ihre Leser. Der rundschaublaue Spezial-Lkw ist am 19. April auf dem Lübbener Marktplatz zu Gast.

Vom Geburtstag der Heimatzeitung kann ein Verein aus Lübben und Umgebung profitieren - mit nicht weniger als 700 Euro. So hoch ist der Wetteinsatz für die Stadtwette. Wird diese von den Lübbenern gewonnen, verlost die RUNDSCHAU 700 Euro für einen Verein der Region. Die Auslosung erfolgt live vor Ort.

Der erste Schritt: Coupon in der LR ausfüllen oder das Formular auf www.lr-online.de/70jahre und den Lieblingsverein registrieren. Zweiter Schritt: Zur Party gehen. Die LR wettet, dass Bürgermeister Lars Kolan es nicht schafft, 150 Spreewaldstädter auf dem Markt zu versammeln, die gemeinsam "An Tagen wie diesen" von den Toten Hosen singen. Gewinnt er, freut sich ein Verein über das Geld aus dem Lostopf. Verliert er, wird er an einem Tag als Erzieher in einer Kita arbeiten. Die Party startet am 19. April um 16 Uhr.