ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Michael Lehmann bleibt Klubchef

Gießmannsdorf. Auf der gut zwei Stunden dauernden Mitgliederversammlung der SG Gießmannsdorf ist kürzlich der neue Vorstand des Vereins für die kommenden zwei Jahre gewählt worden. Als Klubchef wurde Michael Lehmann von den Mitgliedern wiedergewählt. red

Zu Versammlungsbeginn hatten die Mitglieder den alten Vorstand entlastet. Der bisherige zweite Vorsitzende Thomas Weichert stellte sich nach 20-jähriger Mitarbeit nicht wieder zur Wahl. Ebenso nicht mehr zur Verfügung stand Silvio Deger.

Der neue Gießmannsdorfer Vorstand setzt sich nach den Wahlen wie folgt zusammen: Michael Lehmann (Vorstandsvorsitzender), Marco Lehmann (Stellvertreter), Katrin Schliebner (Kassenwart), Franka Schulz (Schrift- bzw. Protokollführer). Vorstands-Beisitzer sind Stefan Vogt, Olaf Arnold und Thomas Grusenick. Die konkrete Aufgabenverteilung erfolgt bei der ersten Vorstandssitzung.