ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:00 Uhr

Kommentar
Gas geben beim Ehrenamt

Ingvil Schirling und Steven Wiesner
Ingvil Schirling und Steven Wiesner FOTO: LR
Die Diskussion um den Abend der Kommunalpolitik mit Ehrenamts-Würdigung wirkte zäh – leider. Denn so etwas sollte längst selbstverständlicher Bestandteil im gesellschaftlichen Leben einer Kreisstadt sein.

Es hat in Lübben Ansätze gegeben, und die Stadtverwaltung hat in diese viel Mühe und Arbeit gesteckt. Doch die frühere Tradition des Neuhaustages hat sich nicht erneuert, und das ist mehr als nötig. Ob und was die Verwaltung selbst dazu plant, ist aktuell unklar. Dass sich Bürgermeister Lars Kolan in diesem Punkt – vor allem aber auch, was die Hauptsatzung betrifft – von den Abgeordneten im Moment so treiben lassen muss, ist schwer nachvollziehbar, denn gerade auf diesen Feldern gestaltet er selbst. Da hilft nur Gas geben und Konkretes vorlegen.