ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:47 Uhr

Unfall
Mehrere Pkw stoßen auf B87 zusammen

Lübben. Auf der B 87 hat sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr zwischen Neuendorf und Duben ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizei war ein Skoda-Kleinwagen so heftig auf einen Audi aufgefahren, dass dieser auf einen Pkw Ford geschoben wurde. Von red/rdh

Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Fabia in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem VW zusammen, der von der Straße abkam und sich überschlug. Im Gegenverkehr wurde der Fahrer eines Toyota zur Gefahrenbremsung gezwungen, woraufhin ein weiterer VW auffuhr. Zwei Autofahrerinnen im Alter von 52 und 54 Jahren sowie eine Beifahrerin im überschlagenen VW erlitten schwere Verletzungen. Der Schaden beträgt  60.000 Euro. Die B 87 wurde zeitweilig voll gesperrt.