ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:20 Uhr

Malwettbewerb
Auf der Suche nach der schönsten Tracht

Bunt und fröhlich soll sie sein: Sophie, Ema, Jessica und Mara hatten im Ferienhort viel Spaß beim Entwerfen ihrer Tracht.
Bunt und fröhlich soll sie sein: Sophie, Ema, Jessica und Mara hatten im Ferienhort viel Spaß beim Entwerfen ihrer Tracht. FOTO: Karen Ascher
Lübben. Nachwuchsdesigner und junge Künstlerinnen können noch bis zum 30. November ihre Tracht malen und Preise gewinnen.

. Wie kann man Kinder für Trachten begeistern? Diese Frage stellte sich Karen Ascher vom Atelier "Franzka+Ascher" in Lübben, das auch das Logo zum Deutschen Trachtenfest 2019 gestaltet hat. Ihre Idee: ein Malwettbewerb unter dem Motto „So schön ist meine Tracht“.

Am Montag hat sie selbst im Ferienhort der 1. Grundschule in Lübben Kinder zum Malen angeleitet und dabei all ihre Fragen zur Tracht beantwortet. Welche Trachten gibt es? Warum tragen die einen Hauben, die anderen Hüte mit Federn, Bommeln oder Blumen auf dem Kopf? Und muss das immer so sein?

Beim Malwettbewerb sind die jungen Künstlerinnen und Künstler nicht an strenge Vorgaben gebunden, sondern können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. „Die Kinder sollen das Thema Tracht auf Heute beziehen und können dabei die verrücktesten Ideen ausprobieren“, sagt Ascher. Alles aus der Alltagswelt der Kinder und Jugendlichen kann eine Inspirationsquelle sein, von der Disco bis zum Zirkus. Ob bunt oder einfarbig, überlebensgroß oder als Miniatur, der Fantasie und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Im Ferienhort kam das Thema bei Jungen und Mädchen gleichermaßen gut an, berichtet Ascher. Die Kinder haben sich selbst abgepaust und ihrer Silhouette dann eine Fantasietracht angezogen. So sind lebensgroße Bilder entstanden. „Vom Kitakind bis zum Gymnasiasten kann jeder mitmachen“, sagt Ascher. Zu gewinnen gibt es Sachpreise rund um die Themen Tracht und Spreewald. Außerdem werden die Bilder im April 2019 in der Rathausgalerie in Lübben ausgestellt.

Die Vielfältigkeit von Trachten lässt sich alle drei bis fünf Jahre beim Deutschen Trachtenfest entdecken. Das nächste Fest findet vom 17. bis 19. Mai 2019 in Lübben statt, Trachtenvereine aus ganz Deutschland werden zu diesem Großereignis erwartet. Der Malwettbewerb bietet schon einen Vorgeschmack und wirft auch den einen oder anderen Blick in die Zukunft der Tracht.

Bilder können unter dem Stichwort „Trachtenfest“ bis zum 30. November gesendet werden an: Stadt Lübben, Sachgebiet Kultur, Poststraße 5, 15907 Lübben.