ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:45 Uhr

Traditionsverein
Lübbener Schützengilde wählt den Vorstand neu

Der neue Vorstand von links nach rechts: Nadine Graßmann-Jeschke (Jugendwart), Hans-Jörg Tarnow (1.Vorsitzender), Norman Linemann (Zeugwart), Wilhelm Tarnow (Schriftführer), Holger Lindow (Sportwart), Sylvia Arlt (Schatzmeisterin). Es fehlten: Harry Bogula (2. Vorsitzender) und Manfred Zimmermann (Traditionswart).
Der neue Vorstand von links nach rechts: Nadine Graßmann-Jeschke (Jugendwart), Hans-Jörg Tarnow (1.Vorsitzender), Norman Linemann (Zeugwart), Wilhelm Tarnow (Schriftführer), Holger Lindow (Sportwart), Sylvia Arlt (Schatzmeisterin). Es fehlten: Harry Bogula (2. Vorsitzender) und Manfred Zimmermann (Traditionswart). FOTO: Sven Jeschke
Lübben. Die Schützengilde zu Lübben 1425/1990 hat auf der Jahreshauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Für die nächsten zwei Jahre führen Hans-Jörg Tarnow (1.Vorsitzender) und Harry Bogula (2.

Vorsitzender) die Gilde an. „Die Schützen planen im Sommer die Ausrichtung des eigenen Schützenfestes. Ebenso steht auch die Teilnahme an schießsportlichen Wettkämpfen auf dem Programm“, erklärt Sprecher Wilhelm Tarnow. Der Verein soll künftig für neue Mitglieder attraktiver werden. Die Aufnahmegebühr wurde auf 50 Euro reduziert. Interessenten können die Schützengilde mittwochs und freitags ab 17 Uhr besuchen.