(red/abh) Beim Anfahren vom Fahrbahnrand in Lübben hat am Donnerstagmittag ein Autofahrer ein anderes Fahrzeug nicht beachtet. Daraufhin ist es laut Polizei zu einem Zusammenstoß gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. Trotz eines geschätzten Schadens von etwa 4000 Euro blieben die Autos fahrbereit.