ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:20 Uhr

LR vor Ort
Heute Treff am Lübbener Burglehn

LR vor Ort 4c
LR vor Ort 4c FOTO: LR
Lübben. Zu einem Rundgang über den Burglehn lädt die Lausitzer Rundschau am Donnerstag, 17. Mai, um 16 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Treppe. Christina Orpahl, Museumsleiterin a. D., wird über den geschichtsträchtigen Ort führen und dabei Interessantes zu berichten wissen. Auf dem Rundwall, den slawische Stämme vermutlich im 9. und 10. Jahrhundert errichtet hatten, entstand später eine mittelalterliche Burg am südlichen Rand der heutigen Stadt Lübben.

Zu einem Rundgang über den Burglehn lädt die Lausitzer Rundschau am Donnerstag, 17. Mai, um 16 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Treppe. Christina Orpahl, Museumsleiterin a. D., wird über den geschichtsträchtigen Ort führen und dabei Interessantes zu berichten wissen. Auf dem Rundwall, den slawische Stämme vermutlich im 9. und 10. Jahrhundert errichtet hatten, entstand später eine mittelalterliche Burg am südlichen Rand der heutigen Stadt Lübben.

Die Wallkrone wurde später planiert und auf dem Gebiet der Burganlage wurde ein Bauerngehöft angesiedelt. 1897 wurde das Gasthaus gebaut, das es heute noch gibt und in dem mancher Lübbener schöne Feste gefeiert hat. Die Steinkirchener feiern alljährlich dort ihre Fastnacht, kommen zum Spinteball oder zur Walpurgisnacht zusammen. Auch so manche Hochzeit wurde dort schon gefeiert.

Teilnehmer der Tour „LR vor Ort“ können gern ihre Geschichten zum Burglehn erzählen oder berichten, was sie zur Historie des Areals wissen.