ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

LebensArt gastiert im August auf der Schlossinsel Lübben

Lübeck/Lübben. Die "LebensArt" vom 18. bis 20.August auf der Lübbener Schlossinsel will wieder aktuelle Trends für Garten, Wohnen und Lifestyle zeigen. red/bt

"Besonders aktuell ist das Gartenwohnzimmer, das für die Verlagerung einzelner Wohnwelten ins Freie steht", erklärt Christoph Riebe, der die Veranstaltung federführend leitet. Die Möglichkeiten reichen von kleinen Balkon-Oasen bis hin zu großen Flächen, die mit Hilfe von Garten- und Landschaftsbauern professionell angelegt werden. "Die Besucher können sich auf Schaugärten und Deko-Oasen freuen. Das Angebot bei der LebensArt macht es leicht, Umgestaltungen in Haus und Garten in Angriff zu nehmen", erläutert Riebe.

Inspirationen für den perfekten Sommergarten bietet der Schaugarten von Folkert Liebscher Begrünungen aus Bersteland. Mit außergewöhnlichen Gestaltungsideen zeige der diplomierte Gartenbauingenieur die Möglichkeiten des modernen Garten- und Landschaftsbaus. Wer selbst aktiv die Gartengestaltung in die Hand nehmen möchte, der findet bei der Baumschule Groß Gaglow Stauden, Sträucher sowie blühende Beet- und Balkonware. Die Fachgärtner mit Tipps und Tricks bereit und beraten in Sachen Standort, Schnitt und Pflege.

Natürlich gehören zu einem perfekten Garten auch stilvolle Dekorationen. Rankgerüste aus Eisen geben Kletterpflanzen Halt und sorgen für dreidimensionale Blütenoasen. Auch das Mobiliar spielt bei der Einrichtung des neuen Gartenwohnzimmers eine wesentliche Rolle. Die "LebensArt" ist vom 18. bis 20. August täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt acht Euro, ermäßigt sieben Euro. Kinder bis einschließlich 15 Jahre erhalten in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.