| 14:35 Uhr

Lange Nacht der Wirtschaft in LDS

Lübben/Königs Wusterhausen. 15 engagierte Unternehmen im Landkreis Dahme-Spreewald präsentieren sich am 23. Juni. Mit dabei sind unter anderem Firmen wie die Airkom Druckluft, AneCom Aerotest, die Bäckerei Konditorei Wahl und die CTM Fahrzeugbau. red/is

Die "Lange Nacht der Wirtschaft" bietet Schülern, Studierenden, Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchenden, Berufstätigen und allen Interessierten die Gelegenheit, Produktionsstätten hautnah kennenzulernen und mehr über Job- und Ausbildungsperspektiven in der regionalen Wirtschaft zu erfahren. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landkreises hervor. "Die gastgebenden Unternehmen erhalten hingegen die Gelegenheit, Einblicke in ihre Techniken und Betriebsabläufe zu gewähren und sich als Arbeitgeber und Ausbilder mit attraktiven beruflichen Perspektiven zu präsentieren", so Landrat und Schirmherr Stephan Loge. Das Programm der Nacht von 17 bis 23 Uhr lässt sich unter unter www.lange-nacht-der-wirtschaft-lds.de herunterladen.