ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:30 Uhr

Erfolgreich
Kunstradler mit neuer Bestleistung

Das Zweiter-Paar Richard Kolbe/Charlott Alexander wurde auch während des 2.Junior Masters
Das Zweiter-Paar Richard Kolbe/Charlott Alexander wurde auch während des 2.Junior Masters FOTO: Hartmut Jurke / Kolbe Babett
Lübben. Richard Kolbe und Charlott Alexander hoen in Bruckmühl dritten Platz.

Die Kunstradsportler Richard Kolbe/Charlott Alexander vom SV Grün/Weiß Märkisch Buchholz sind Dritte im Wettbewerb der Zweiter-Paare während des 2. Junior Masters am Wochenende in Brückmühl (Bayern) geworden. Damit wiederholten sie ihre Platzierung des 1. Junior Masters kürzlich in Filderstadt bei Stuttgart (die RUNDSCHAU berichtete).

Die Schützlinge der Trainerin Babett Kolbe aus Lübben erzielten diesmal mit deutlich über 90 Punkten sogar eine neue Bestleistung. Für die zweite Starterin des SV Grün/Weiß Märkisch Buchholz, Giuliana Zübner, lief es in Bayern besser als während des Auftakt der Junior Masters kürzlich. Sie erreichte einen neunten Platz in einem starken Teilnehmerfeld mit 20 Juniorinnen, wie Babett Kolbe informiert.

Das dritte Junior Masters ist in diesem Monat in Elsenfeld (Unterfranken) angesetzt gewesen. Dort geht es gleichzeitig um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Die Master-Serie ist darüber hinaus die Qualifikation für die Europameisterschaft.