Die Sitzung des Kreistages Dahme-Spreewald wird wie geplant am Mittwoch, 22. April stattfinden. Um den erhöhten Sicherheits- und Hygieneanforderungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gerecht zu werden, wird der Sitzungsort in das Zentrum für Luft- und Raumfahrt nach Wildau (ZLRIII, Schmiedestraße 2) verlegt. Gegenüber dem üblichen Sitzungsort, dem Kreistagssaal in Lübben, bietet das Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Wildau mehr Platz. Dadurch kann eine Sitzordnung gewählt werden, die die nötigen Sicherheitsabstände sowohl für die Kreistagsabgeordneten als auch für die Zuschauerinnen und Zuschauer gewährleistet.

Zahl des Publikums beim LDS-Kreistag wird begrenzt

Da für Letztere jedoch unter diesen Vorgaben keine unbegrenzten Sitzmöglichkeiten zur Verfügung stehen, wird die Zahl des Publikums beschränkt. Sitzungsbeginn ist um 17 Uhr. Auch der Kreisausschuss tagt am gleichen Tag im Vorfeld, um 15 Uhr, im ZLR III – hier ist auch die Teilnahme von Zuschauerinnen und Zuschauern im öffentlichen Teil unter vorgenannten Bedingungen möglich.