(red/is) Der überarbeitete Entwurf für den Anbau am Dorfgemeinschaftshaus Lubolz soll den Mitgliedern des Lübbener Bauausschusses am Mittwoch, 9. Oktober, vom Planungsbüro Minetzke vorgestellt werden. Das geht aus der Tagesordnung hervor. Außerdem beschäftigt die Mitglieder des Fachgremiums ein Grundsatzbeschluss zum Ausbau der B 115. Beginn der öffentlichen Beratung ist um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.