| 14:30 Uhr

Märkische Heide
Klein Lkw drängt Sattelzug in Gröditsch in den Graben

Märkische Heide. Die Ecke Gröditscher Dorfstraße zur B 179 ist Montag früh für einige Zeit voll gesperrt worden. Der Grund: Gegen 2.15 Uhr hatte ein Klein-Lkw einen Sattelzug von der Straße gedrängt, indem er ihn in der Kurve „geschnitten“ hatte. Der Truck hatte sich im Graben und Bankett festgefahren, Spezialtechnik musste bergen. Bis 6.15 Uhr blieb die Bundesstraße voll gesperrt und der Verkehr musste abgeleitet werden. Die Straßenmeisterei kam zum Abbinden ausgelaufener Betriebsflüssigkeiten zum Einsatz.
(red/SvD)