| 02:41 Uhr

Kirchenkino thematisiert Wahlrecht für Frauen

Langengrassau. Der englische Spielfilm "Suffragette – Taten statt Worte" wird am Freitag, 22. September, um 19. red/dfh

30 Uhr im Kirchenkino der Langengrassauer Pfarrscheune gezeigt. Darin geht es um die wahre Geschichte einer britischen Bewegung, die sich für das Frauenwahlrecht Anfang des 20. Jahrhunderts stark macht.

"Zwei Tage vor der Bundestagswahl darf der Film als Aufforderung verstanden werden, gerade heute in Deutschland vom Wahlrecht Gebrauch zu machen", sagt Organisatorin Annegret Gehrmann.