ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:00 Uhr

Lübben
Startklar zur Saisoneröffnung mit einem vorösterlichen Markt

Typische Trachten und ein Auftritt des Spreewaldfrauenchors werden am 17. März Teil der offiziellen Saisoneröffnung in Lübben sein. Umrahmt wird die Rudelübergabe von einem Programm, das auch die touristische Kooperation mit Luckau und Angebote aus der Region einschließt.
Typische Trachten und ein Auftritt des Spreewaldfrauenchors werden am 17. März Teil der offiziellen Saisoneröffnung in Lübben sein. Umrahmt wird die Rudelübergabe von einem Programm, das auch die touristische Kooperation mit Luckau und Angebote aus der Region einschließt. FOTO: Patrick Pleul
Lübben . Lübben startet mit „Frühlingserwachen im Spreewald“ in die Tourismussaison 2018 Von Ingvil Schirling

Mit einer gemeinsamen Veranstaltung des Tourismusvereins Lübben (Spreewald) und Umgebung sowie dem Lübbener „Strandcafè“ und „Strandhaus“ wird am Samstag, dem 17. März, die offizielle Tourismussaison auf der Hafenterrasse vom „Strandcafè“ in Lübben eröffnet. Der Beginn ist um 14 Uhr.

„Frühlingserwachen im Spreewald“ lautet das Motto, unter dem der Tourismusverein ein buntes Programm mit zahlreichen Mitwirkenden zusammengestellt hat. Zusätzlich warten „Strandcafè“ und „Strandhaus`“ mit einem anspruchsvollen vorösterlichen Markt auf. Nach dem überaus positiven Echo des Martinsmarktes im vergangenen Jahr versprechen die Marktstände auch zum „Frühlingserwachen im Spreewald“ viele Überraschungen.

Mit der Übergabe der Rudel und Paddel an Kahnfährleute sowie Bootsverleiher erfolgt zugleich der offizielle Start in die diesjährige Kahnfahr- und Wasserwandersaison.

In dem bunten Programm des Tourismusvereins wirken mit das „Spreewald-Duo Lothar & Klaus“, der Spreewaldfrauenchor unserer Kreisstadt, die Lübbener Jagdhornbläser, die Schülerband „Tangled Cabels“ der Kreismusikschule unter Leitung von Tino Kahl sowie Tänzerinnen vom „Studio 77“ der Tanz- und Musicalschule Luckau. Zum Zeichen des „Frühlingserwachens im Spreewald“ sollen nach der Rudel- und Paddelübergabe weiße Tauben des Züchters Gerhard Sacher in den Himmel steigen.

Durch das Programm führt der vom rbb-Fernsehen bekannte Moderator Attila Weidemann.

Auf dem vorösterlichen Markt präsentieren u.a. „Spreewaldkinder“ aus Lübbenau stylische junge Mode aus dem Spreewald, „Bluming Inn“ Pflanzen sowie Frühlingsblüher, Claudia Karl hält an ihrem Stand ansprechende Kleinigkeiten zum Verschenken und Osterdekorieren bereit. Die Aquarellmalerin Antje Kossmagk präsentiert ihre Bilder, Geschenkkarten und Kalender.

Doch auch Gaumenfreuden sollen keinesfalls zu kurz kommen. Dafür sorgen Marktstände mit Spreewalderzeugnissen von den Gurken bis zum Honig, aber auch Produkte vom Wild. Eine Palette hochprozentiger Angebote offeriert „Spreewood Distillers“ aus Schlepzig. „Ice Guerillace“ will mit Deutschlands bestem Vanille-Eis und vielem mehr aufwarten, leckere Backwaren wie Waffeln, Muffins und Blechkuchen hält „Bakery & Sweets“ bereit. Allein diese kleine Vorschau auf zu erwartende Marktstände verspricht einen erlebnisreichen Besuch, bei dem auch die Strandbar zum genüsslichen Verweilen einlädt.

Ab 16 Uhr werden dann die Jüngsten beim Basteln und dem Bemalen sorbischer Ostereier ihre Freude haben.