ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:37 Uhr

Im Krankenhaus
Jugendliche schlagen auf 41-Jährigen ein

Lübben. Mehrere Jugendliche haben am Donnerstagabend einen 41-jährigen Mann geschlagen und getreten.

Mehrere Jugendliche haben am Donnerstagabend einen 41-jährigen Mann geschlagen und getreten. Wie Polizeisprecherin Ines Filohn weiter informiert, mussten die Verletzungen des Mannes im Krankenhaus behandelt werden. Zuvor hatten die Jugendlichen den Rucksack seines Sohnes durchsucht und ihm Spielzeug weggenommen. Als der Vater dem Sohn helfen wollte, haben ihn die Jugendlichen angegriffen. Bislang konnte die Polizei die Namen von zwei Jugendlichen im Alter bis 17 Jahre ermitteln.

(bt)