| 15:53 Uhr

Polizisten verletzt
Jugendliche greifen Donnerstagnacht in Lübben zwei Polizisten an

Lübben.

Donnerstagnacht haben Jugendliche bei einer Identitätfeststellung zwei Polizisten angeriffen und am Kopf verletzt. „Die beiden Beamten sind nicht dienstfähig“, bestätigte Polizeisprecherin Ines Filohn. Sie waren in die Lübbener Goethestraße gerufen worden, weil die Jugendlichen randaliert haben. Mittlerweile sind die Tatverdächtigen festgenommen worden, so die Sprecherin.