Anlass ist der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember. Die Jugendfilmtage führen unter anderem der Landkreis Dahme-Spreewald und das Schulkino-Projekt Filmernst durch. Bei verschiedenen Mitmach-Aktionen können die Schüler außerdem die örtlichen Beratungsstellen kennenlernen. red/is