ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:18 Uhr

Lübben
Jahreshauptversammlung wird Freitag nachgeholt

Lübben. Eigentlich war die Jahreshauptversammlung aller freiwilligen Feuerwehren der Stadt Lübben für den 16. März geplant. Doch dann geschah an diesem Tag die Explosion im Spreewerk mit folgendem Großeinsatz.

Eigentlich war die Jahreshauptversammlung aller freiwilligen Feuerwehren der Stadt Lübben für den 16. März geplant. Doch dann geschah an diesem Tag die Explosion im Spreewerk mit folgendem Großeinsatz.

Am Freitag, 20. April, wird die Versammlung mit gleicher Tagesordnung nachgeholt, teilt Stadtbrandmeister Bernd Wrege mit. Beginn ist um 19 Uhr in der Gaststätte Kaiser in Radensdorf.

(red/is)