| 02:32 Uhr

Jagdhornbläser aus Lübben sind spitze

FOTO: Lehmann
Lübben. Große Freude herrscht bei der Lübbener Jagdhornbläsergruppe des Jagdverbandes Lübben. Sie hat den Pokalwettbewerb der besten Bläsergruppen des Landes Brandenburg auf Schloss Diedersdorf gewonnen. red/bt

erhielten den begehrten Pokal. Die Kreisstädter gewannen mit 521 von 585 möglichen Punkten und bekam ein "Ausgezeichnet". Dafür gab es nicht nur den Pokal, sondern auch die goldene Hornfesselspange. Die Bläsergruppe besteht 47 Jahre, anfangs als Bläsergruppe der Jagdgesellschaft Schönwalde. Vor fünf Jahren schlossen sich die Lübbener und Dürrenhofener Jagdhornbläser zusammen. Heute sind es 18 Mitglieder, darunter fünf Frauen.