Die Zahnfee gibt traditionell eine Goldmünze für jeden ausgefallenen Milchzahn, der Zahnpirat sogar doppelt so viel – zumindest seit Jahresbeginn bei der Spreewaldbank. Was hinter dieser Idee steckt, kommt gleich noch zur Sprache. Zunächst zu den Zahlen, Daten und Fakten: Das genossenschaftlich...