| 02:32 Uhr

In Lübben Umzug der Schützen und Königsschießen

Lübben. 592 Jahre Schützengilde zu Lübben 1425/1990 werden am Samstag, 10. Juni, mit dem 23. Schützenfest ab 15 Uhr am Strandcafé Lübben gefeiert. red/ho

Zum traditionellen Königsschießen sind die Bürger der Stadt und des Umlands sowie Mitglieder der Gastvereine eingeladen, teilt Wilhelm Tarnow von den Schützen mit. Auch Kinder und Jugendliche sind bei dieser Veranstaltung willkommen, die am Freitag, 9. Juni, von 15 bis 19 Uhr und am Samstag, 10. Juni, von 9 bis 11 Uhr im Vereinshaus in Lübben, am Schützenplatz 1, stattfindet. Der Umzug der Schützen wird am Samstag um 14.30 Uhr am Vereinshaus starten, begleitet von den Limberger Lindenmusikanten. Am Umzug nehmen die Lübbener Gilde wie auch Gastvereine teil. Der Weg führt über den Lübbener Hain, wo die Kranzniederlegung stattfindet, bis zum Strandcafé. "Dort erfolgt die Proklamation der Schützenkönige", sagt Wilhelm Tarnow. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei.

www.schuetzengilde-luebben.de