| 16:57 Uhr

Tourismus in Dahme-Seenland
Ideen für Ausflüge im neuen Jahr

Das neue Gastgeberverezeichnis Dahme-Seenland.
Das neue Gastgeberverezeichnis Dahme-Seenland. FOTO: Juliane Frank
Königs Wusterhausen. Neue Broschüren für das Dahme-Seenland sind vor dem Saisonstart erschienen.

Pünktlich zum Jahresbeginn veröffentlicht der Tourismusverband Dahme-Seen wieder neue Broschüren. Das Gastgeberverzeichnis für das Dahme-Seenland erscheint in einer neuen Auflage für 2018. Wie gewohnt stellt es verschiedenste Beherbergungsmöglichkeiten vom Hotel über Ferienwohnungen und Campingplätze bis hin zu Urlaub auf dem Hausboot vor. Mithilfe einer großen Übersichtskarte können die Gäste der Region ihren Urlaub planen. Eine neue Wanderbroschüre stellt die schönsten Wege im Landkreis Dahme-Spreewald vor.

Die schönen und reizvollen Regionen des Landkreises Dahme-Spreewald lassen sich auch im Winter wunderbar entdecken. Dabei kann man etwas für die Gesundheit tun und auch mal ohne Auto unterwegs sein. Jede der 15 Touren wird auf einem übersichtlichen Kartenausschnitt dargestellt. Neben ausführlichen Informationen zu Anbindungen an Bus und Bahn geben die Autoren Empfehlungen zu Museen, Cafés, Gaststätten und Sehenswürdigkeiten entlang des Weges.

Natürlich darf der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen. In der Region gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Restaurants mit moderner und regionaler Küche. Die neuaufgelegte Broschüre „Gastronomie & Freizeit im Dahme-Seenland“ enthält neben Empfehlungen für Restaurants auch Ausflugs- und Tourentipps. Der Veranstaltungskalender für Januar bis März 2018 ist  ebenfalls erhältlich. Jeder, egal ob kulturell oder sportlich interessiert, findet hier die bevorstehenden Veranstaltungshöhepunkte der Region.

Die neuen Broschüren sind kostenlos in der Touristinformation Dahme-Seenland am Bahnhof Königs Wusterhausen erhältlich. Sie können auch unter der Telefonnummer 03375 252025 oder im Internet auf www.dahme-seen.de bestellt werden.