(red/ho) Den Segen Gottes für das Heim und die Familie werden die Sternsinger zu Heilige Drei Könige, am 6. Januar, auch in Lübben aussprechen. Kinder der Katholischen Pfarrgemeinde St. Trinitas schlüpfen in die Rollen von Kaspar, Melchior und Balthasar und ziehen in königlichem Prunk von Haus zu Haus, um Spenden für Kinderprojekte zu sammeln und den Haussegen zu erteilen. Nach dem Besuch von Behörden und Einrichtungen, sind die Sternsinger am Samstag zu Familien unterwegs. Am Sonntag, 14. Januar, sind die Sternsinger des Bistums Görlitz nach Lübben eingeladen, um die Aktion Dreikönigssingen gemeinsam zu beschließen, teilt die katholische Pfarrgemeinde mit.