ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:56 Uhr

Handwerkermobil gastiert in Lubolz

Lubolz. Die Cottbuser Handwerkskammer ist ab Montag, 24. Juni, in der Region unterwegs. red/is

Ihr Ziel ist es, mit Handwerkern und Bürgern in persönlichen Kontakt zu kommen. Dafür sind sie im Handwerkermobil ausgerüstet mit Notebook, Beamer und Laserdrucker.

Nach dem offiziellen Start am Montag in Cottbus macht das Dienstleistungsangebot auf vier Rädern in Lubolz Station. Ab 12.30 Uhr hält es am 24. Juni vor einem Eigenheim, bei dem von der Zimmerei Klaus Altkrüger ein Dachausbau mit Krüppelwalmdach und Fledermausgaube vorgenommen wird. Damit verbindet das Mobil traditionelles Handwerk mit Informationen über moderne Berufsaussichten. Mit dem neuen Serviceangebot wird über Betriebsgründung, Auftragsvergabe oder Weiterbildung und Karrieremöglichkeiten informiert, teilt die Handwerkskammer mit. Interessierte Einwohner und Handwerker sind herzlich willkommen.

Kontakt zur Handwerkskammer: 0355 7835105.