(red/kr) Die Polizei wurde am Dienstagvormittag zur Mehlansgasse gerufen, um einen Unfall aufzunehmen. Ein Motorradfahrer hatte beim Wenden eine Grundstücksumzäunung gerammt und so einen Schaden von rund 1000 Euro verursacht. Da er sich unerlaubt entfernte, wurde ein Verfahren wegen der Unfallflucht eingeleitet.