ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Gröditscher Schüler führen Musical vom Ritter Rost auf

Der Flammentanz gefiel den Gästen am besten. Fotos: privat
Der Flammentanz gefiel den Gästen am besten. Fotos: privat
Gröditsch. Einen besonderen Höhepunkt erlebten die Schüler und Lehrer der Grundschule Gröditsch kurz vor Ende eines ereignisreichen Schuljahres. Die Kinder der Musical-AG unter Leitung von Lisette Paulick und Birgit Köppen hatten lange für diesen Tag geprobt. red/jam

Nun war es endlich so weit. Die Geschichte des Ritters und seines mutigen, unerschrockenen Burgfräuleins wurden durch die kleinen Sänger und Tänzer lebendig. Die Vorstellung verging fast zu schnell, denn alle wurden durch die abwechslungsreichen Darbietungen gefesselt. Der “Tanz der Flammen„ gefiel vielen am besten, wozu auch die tollen fantasievollen Kostüme beitrugen.

In der zweiten Vorstellung am Abend konnten sich auch die Eltern und andere Interessierte davon überzeugen, dass Theater in der Gröditscher Schule immer wieder ganz groß ankommt.

Die Gemeinde Märkische Heide, DJ Jens, Rainer Lillinger und Fred Nimtz hatten die Schüler dankenswerterweise bei der Technik unterstützt. Birgit Kraatz und Erika Blümel galt der Dank der Kinder für die Kostüme.

Lange hatten die Gröditscher Grundschüler für diesen Tag geprobt, der sehr gut ankam.
Lange hatten die Gröditscher Grundschüler für diesen Tag geprobt, der sehr gut ankam.