Vielleicht ist der Bahnhofsmitarbeiter ja wirklich ein Sachse. Was für ein Landsmann ist dann aber der Fotoreporter und RUNDSCHAU-Mitarbeiter, der in seinen Beiträgen bereits mehrfach über „Cottbusser“ geschrieben hat? Man sollte eben nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glashaus sitzt.