(red/rdh) Am Sonntagvormittag wurde der Polizei ein Einbruch angezeigt. Unbekannte Täter sind in der Bahnhofstraße in Lübben gewaltsam in einen Keller eingedrungen und entwendeten Spraydosen und Teile für Pumpen. Die Täter versuchten auch, in einen Schuppen zu kommen, was misslang. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.