| 15:10 Uhr

Gestohlener Pkw nahe der Grenze entdeckt

Lübben. (red/SvD) Einen in der Nacht zum Dienstag aus dem Adlerweg gestohlenen Pkw haben Bundespolizisten im Spree-Neiße-Kreis bei Mulknitz (Forst) entdeckt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Audi auf einem Feld nahe der Bundesstraße 112 gefunden und per Abschleppdienst sichergestellt.

Bei der Fahndung nach dem flüchtigen Fahrer seien auch Fährtenspürhunde zum Einsatz gekommen, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit.

Nach dem Abschluss der Spurensicherung kann der Pkw dem rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben werden.