ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:20 Uhr

Gesellschaftsvertrag
Verträge für Lübbener Tochtergesellschaften

Lübben. Die Gesellschaftsverträge der Stadt- und Überlandwerke GmbH Lübben sowie der Lübbener Wohnungsbaugesellschaft mbH liegen am Dienstag, 6. Februar, im Ausschuss für Finanzen, Wirtschaftsförderung, Tourismus und Rechnungsprüfung zur Diskussion vor.

Beide Gesellschaften sind 100-prozentige Tochtergesellschaften der Stadt Lübben. Im Juni 2017 hatte die Stadtverordnetenversammlung die Beteiligungsrichtlinie der Stadt beschlossen, die Gesellschaftsverträge sind danach neu zu fassen. Die Beratung beginnt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Poststraße 5. Einwohner können zu Beginn Fragen stellen.