ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:52 Uhr

Musikbetonte Schule
Gesamtschule in Zeuthenmit Spezialklasse „Musik“

Zeuthen. Die musikbetonte Gesamtschule „Paul Dessau“ in Zeuthen (Dahme-Spreewald) kann ab dem Schuljahr 2018/19 eine Spezialklasse „Musik“ einrichten. Darüber informierte das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport in Potsdam.

In dieser Spezialklasse werden durch besondere Förderung musikalisch begabten Schülern vertiefte Kenntnisse im Fach Musik sowie eine zusätzliche Instrumentalausbildung vermittelt. Schulische Bildung und musikalische Ausbildung sowie Praxis seien eng miteinander verknüpft – auch im Sinne der Berufs- und Studienorientierung auf musikalischem Gebiet. Die Gesamtschule „Paul Dessau“ ist damit die erste Spezialschule im Land Brandenburg im musisch-ästhetischen Bereich.“

Die erste Spezialklasse „Musik“ startet – nach mehrjähriger Erprobungszeit – im Schuljahr 2018/19 in der 7. Jahrgangsstufe. Die Schüler der Spezialklasse haben in den Jahrgangsstufen 7 und 8 wöchentlich vier Stunden Musik, in den Jahrgangsstufen 9 und 10 drei Stundenk. Zuvor müssen sie eine Eignungsprüfung absolvieren.

Weitere Informationen:

www.gesamtschule-zeuthen.de