Die Feuerwehr löschte die Flammen, bevor sie auf die gesamte Garage übergreifen konnten. Bei dem Brand am Vormittag entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro. "Der Eigentümer, der den Brand fahrlässig verursachte, blieb unverletzt", erläuterte Polizeisprecher Torsten Wendt.