| 12:21 Uhr

Fußballamateure fahren zu den Profis

Lübben. Junge Kicker aus der ASB-Kinder- und Jugendwohnanlage "Waldschlösschen" in Lübben treffen am Samstag, 18. April, auf Fußballer ab zehn Jahre aus dem Intensivpädagogischen Projekt "Neustart" aus Jänschwalde. red/ho

"Für alle Beteiligten könnte die Motivation nicht größer sein, denn die Siegermannschaft fährt als Auszeichnung zu einem Heimspiel von Energie Cottbus", sagt Konstanze Schirmer vom ASB Lübben. Anpfiff dieses Spiels ist um 14 Uhr auf dem Übungsplatz des Stadions Völkerfreundschaft in der Berliner Chaussee. Zuschauer sind herzlich willkommen, teilt der ASB mit.