Wie die Polizei am Nachmittag bestätigt, hat sich der Unfall am Samstag gegen 12 Uhr auf der A13 zwischen Freiwalde und Staakow ereignet. Bei einem Spurwechsel kollidierten ein Pkw und ein Lkw. Dabei wurde ein Fahrer verletzt und per Rettungswagen ins Krankenhaus nach Lübben gebracht.

Weitere Informationen zum Unfallhergang lagen zunächst nicht vor.