Demzufolge ist geplant, wurzelfeste Folie senkrecht neben der Fahrbahn einzubauen. Dadurch soll langfristig verhindert werden, dass Baumwurzeln in den Straßenkörper einwachsen. Die Straßen werden über eine Wanderbaustelle kurzfristig halbseitig gesperrt.

Gebaut wird bis kommenden Dienstag, 28. Februar.