| 02:42 Uhr

Fledermausführung zur "Bat Night"

Lieberose. Zu einer Fledermausexkursion im Rahmen der "European Bat Night" lädt die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg nach Lieberose ein. "Gemeinsam mit dem Fledermauskenner Detlef Schölley tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Fledermäuse", erklärt Jenny Eisenschmidt von der Stiftung. red/bt

Spannende und unterhaltsame Fakten sowie Wissen werden mit spannendem Praxiswissen gepaart, erklärt sie. Als Höhepunkt der Exkursion soll ein Tier gefangen werden, um es sich genauer zu betrachten. Treffpunkt ist um 19 Uhr der Parkplatz Wildnispfad/Bergsee. Er befindet sich 500 Meter nördlich des Ortsausgangsschildes von Butzen auf der rechten Seite. Die Teilnahme kostet fünf Euro, für Kinder ist sie frei. Teilnehmer sollte eine Taschenlampe mitbringen.