ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Fest am Alten Spreewaldbahnhof

Straupitz. Beim 4. Spreewaldbahnfest am Wochenende werden die erweiterten Museumsräume am Alten Spreewaldbahnhof Straupitz präsentiert, teilt der Verein mit. red/ho

"Darunter befindet sich unter anderem eine historische Fahrkartenausgabe sowie wiederentdeckte Originalunterlagen aus der Gründungsphase von 1897", teilt Philipp Seemann von der IG Spreewaldbahn mit. In einem Spreewälder Personenwagenkasten werden Filmaufnahmen über die "Bimmelguste" gezeigt. Auf dem Außengelände wird es neben einer Gartenbahn einen Vorführbetrieb von Signal- und Gleisbautechnik geben. Geöffnet ist am Samstag, 22. Juli, und Sonntag, 23. Juli, jeweils von 10 bis 17 Uhr.