März, um 19 Uhr im Sitzungssaal. Im öffentlichen Teil geht es im Anschluss an die Einwohnerfragestunde ausschließlich um den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebes Stadtentwässerung Lübben für das laufende Jahr. Nicht öffentlich stehen die Umschuldung von Kommunalkrediten sowie der Verkauf von mehreren städtischen Grundstücken sowie die Behandlung von Stundungsanträgen zur Diskussion.
Am Donnerstag, dem 10. März, wollen die Mitglieder des Bauausschusses der Stadtverordnetenversammlung um um 17 Uhr im Sitzungssaal nach der Einwohnerfragestunde die Entwurfsplanung zur Erweiterung der Schlossinsel beraten. Ebenfalls wird über den Bebauungsplan „Am alten Freibad“ diskutiert. Hier soll der Aufstellungsbeschluss zur Einleitung des Bebauungsplanverfahrens vorbereitet werden. Im nicht öffentlichen Teil steht eine Auftragsvergabe zur Umgestaltung des Marktplatzes 2 an. (red)